CoderDojo Playground

Was ist CoderDojo Playground?

Beim CoderDojo Playground treffen wir uns, um zu üben. Wer beim normalen CoderDojo schon etwas Erfahrung gesammelt hat und mit Freunden an seinen Projekten arbeiten möchte, hat hier Gelegenheit dazu.

Was ist der Unterschied zum normalen CoderDojo?

  • Es sind nur wenige Mentorinnen und Mentoren anwesend. Ihr arbeitet eigenständig oder mit anderen, jungen Codern.

  • Wir können beim CoderDojo Playground weniger Leihgeräte zur Verfügung stellen.

  • CoderDojo Playground ist kleiner. Es sind üblicherweise zwischen 15 und 25 junge Coder dabei.

Wann ist CoderDojo Playground?

CoderDojo Playground-Termine finden üblicherweise zweiwöchentlich genau gegengleich zum normalen CoderDojo statt. Ihr könnt also eine Woche zum CoderDojo kommen und in der darauffolgenden Woche im Playground üben oder begonnene Projekte fertigstellen.

CoderDojo Playground findet wie das CoderDojo Freitags von 16:00 bis 18:00 statt.

Wo ist CoderDojo Playground?

Wie auch das CoderDojo findet CoderDojo Playground im Wissensturm Linz statt.

Muss man sich anmelden?

Wenn du noch keinen CoderDojo Mitgliedsausweis hast, musst du dich für die Teilnahme an deinem ersten Termin anmelden. Wenn es dir gefällt und du wiederkommen möchtest, erhältst du beim ersten Termin deinen Mitgliedsausweis. Mit Mitgliedsausweis kannst du ohne weitere Anmeldung zu allen Terminen kommen.

Zur Anmeldung

Was kostet CoderDojo Playground?

Wie das CoderDojo ist auch CoderDojo Playground kostenlos.